Die Anerkennungspraktikant*innen der IB Beruflichen Schulen hatten einen Theaterworkshop der besonderen Art. Den ersten Seminartag verbrachten die Schüler*innen gemeinsam mit Pia Roehling (Lehrerin) auf der Bundesgartenschau in Heilbronn und konnten sich richtig ausleben. In verschiedenen theaterpraktischen Übungen konnten endlich Rollen eingenommen werden, die den Kinderpfleger*innen in ihrem Alltag begegnen können. Am meisten Spaß gemacht hat es, wenn man die Rollenklischees so richtig übertreiben konnte. So stand in einer Talkshow zum Thema „Erziehung von Kindern“ die siebenfache Mutter im Mittelpunkt, die einfach überfordert war, aber auch die sogenannte „Helikoptermutter“ die am liebsten mit ihrem Kind in den Kindergarten gehen würde. Es war ein toller Tag in einer wunderschönen Atmosphäre.