Das Ziel der Studienfahrt der Klasse 12 des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums der IB Beruflichen Schulen Heilbronn war in diesem Jahr Malta, ein Inselstaat im Mittelmeer. Nach einem angenehmen und pünktlichen Flug ist die Klasse aufgeregt in Malta gelandet, gespannt, was sie in den nächsten Tagen erwarten würde. Den Rest des Tages verbrachte die Klasse damit das Hostel zu beziehen, sich zu orientieren und einzukaufen. Der erste Ausflug am Abend brachte die Klasse noch in die benachbarte Stadt St. Julians, mit vielen Discos, Bars und netten Geschäften.
Die  folgenden Tage im Schmelztiegel verschiedenster religiöser Kulturen waren gefüllt mit verschiedenen Ausflügen:

  • Eine Speed –Boat-Tour, die von der Hauptinsel zur Blauen Lagune nach Gozo führte
  • Besuche von geschichtsträchtigen Städten wie Meliah und Medina mit monumentalen Kirchen und sehr altertümlichen Stadtzentrum
  • Erklimmen der Dinghli Cliffs, höchster Punkt Maltas mit atemberaubender Aussicht auf das Meer und einige kleine Inseln
  • Fahrt mit dem Banana Boat in die Bucht von Comino
  • Klippenspringen

Die Abende verbrachte die Klasse teilweise getrennt und auf verschiedene Art und Weise: manche gingen mit Decken an den Strand, andere blieben im Hostel am Pool und ruhten sich aus.

Es waren schöne und erlebnisreiche Tage!